Die Max-Planck-Innovation GmbH (MI) betreibt den Technologietransfer für die Max-Planck-Gesellschaft (MPG), eine der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Deutschland. Hauptaufgabe von MI ist die schutzrechtliche Absicherung und wirtschaftliche Verwertung der Forschungsergebnisse aus den ca. 80 Max-Planck-Instituten an die in- und ausländische Industrie, sowie die Unterstützung von Max-Planck-Wissenschaftlern bei der Gründung und Finanzierung von High-Tech Start-ups. 

Interim-Manager/in für ein Max-Planck Ausgründungsprojekt im Bereich Festkörperforschung in Stuttgart

Ihre Aufgabe:

Diese Tätigkeiten sollten frühestmöglich zum 15.11.2018 beginnen und bis 15.01.2019 tageweise (ca.14Tage pro Monat) auf Honorarbasis erfolgen. Eine nachträgliche Vertragsverlängerung und/oder eine spätere Festanstellung sind denkbar.

Ihr Profil:

Wenn Sie Interesse an der beschriebenen Tätigkeit haben und hierfür die notwendigen Kenntnisse mitbringen, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 19.10.2018 ausschließlich elektronisch an bewerbung@max-planck-innovation.de, Carolin Wichmann, Max-Planck-Innovation GmbH, Amalienstraße 33, 80799 München.

Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie unter diesem Link: datenschutzerklaerung/datenschutz_stellenausschreibung

Newsletter
abonnieren / kündigen

Möchten Sie unsere Pressemeldungen und/oder Newsletter erhalten / abbestellen?

hier anmelden